Zahnversicherung mit Sofortleistung

Keine Wartezeiten | Keine Zahnstaffel | Keine Gesundheitsfragen

Viele kennen diesen Tarif aus dem Internet oder dem Fernsehen.
Der Tarif, der auch dann leistet, wenn es zu spät ist, ist für Menschen die sich bereits in einer Behandlung befinden oder kurz vor einer Behandlung stehen. Selbst dann kannst Du den Eigenanteil an der Zahnarztrechnung deutlich reduzieren. Die Zahnversicherung mit Sofortleistung ist aktuell einzigartig am Markt.

Dieser Tarif verdoppelt die Leistung deiner gesetzlichen Krankenkasse, den sogenannten Festzuschuss für Zahnersatz. Und das sogar bis 6 Monate nach Erstellung des Heil- und Kostenplans oder Beginn der Behandlung.
Im Idealfall sind so bis zu 100 % der Gesamtrechnung abgedeckt. 

Doch wie darf ich das verstehen? „Heißt es, dass ich selbst nach einer Behandlung abgesichert bin?“ Die Antwort ist hier ganz einfach: „Ja!“
Doch viele Fragen sich im gleichen Zuge, welchen Haken es gibt?
Kurz und knapp: Du solltest wissen, wie der Tarif aufgebaut ist. Dazu kannst du einfach die weiteren Absätze durchgehen.

Im Tarif wird der Zuschuss der gesetzlichen Krankenkasse verdoppelt.
Das bedeutet für Dich, dass Deine Behandlung, für die du einen Zuschuss von 300€ erhältst, von uns nochmal um 300€ bezuschusst wird.

Wichtig zu wissen ist, welche Behandlungen und Kosten abgedeckt sind! Welche Behandlungen und Kosten abgedeckt sind und welche nicht kannst du der unteren Aufzählung entnehmen.

Abgesicherte Kosten

  • Kronen
  • Prothesen
  • Implantat tragender Zahnersatz
  • Die Reparatur sowie die jeweils notwendigen Laborarbeiten und Materialien

Leistungsausschlüsse

  • Zahnersatzmaßnahmen, deren Beginn länger als 6 Monate zurückliegt.
  • Bereits beendete Zahnersatzmaßnahmen.
  • Gebührenanteile, die den Vorschriften der jeweils gültigen Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) bzw. Ärzte (GOÄ) nicht entsprechen oder die dort festgesetzten Höchstsätze überschreiten
  • Zahnärztliche bzw. ärztliche Maßnahmen oder zahntechnische Laborarbeiten und Materialien, die das medizinisch notwendige Maß übersteigen.
  • Aufwendungen für die Heilbehandlung oder sonstige Leistungen, die in einem auffälligen Missverhältnis zu den erbrachten Leistungen stehen.
  • Funktionsanalytische und funktionstherapeutische Leistungen.
  • Auf Vorsatz beruhende Versicherungsfälle einschließlich deren Folgen.

Die Vorteile im überblick

  • Annahme bei laufender oder angefangener Behandlung
  • Ohne Wartezeit für Inanspruchnahme von Leistungen
  • Keine Gesundheitsfragen für Annahme notwendig
  • Keine Höchstgrenzen für Leistungen
  • Verdoppelung des gesetzlichen Festzuschusses bis zu 100 Prozent der Rechnung
  • Keine Zahnstaffel vorhanden

Wichtig zu wissen ist, dass du 24 Monate gebunden bist.

Fazit

Solltest Du Dich bereits in einer Behandlung befinden oder kurz vor einer stehen, dann macht es Sinn, sich mit dem Tarif zu beschäftigen.
Für alle anderen Fälle solltest du dir den Premium Zahntarif anschauen. Wichtig ist jedoch zu wissen, ob diese Absicherung sich auf die 24 Monate rechnet.

Eine Methode ist es, die Kosten die im Heil- und Kostenplan auf dich zukommen einfach mal mit den Beiträgen, die du für den Tarif über 2 Jahre zahlst gegenzurechnen.

Als kleine Zusammenfassung kannst du dir gerne das Video zur Zahnversicherung mit Sofortleistung anschauen.

Zur Berechnung für Deinen Tarif:

Bei allen weiteren Fragen zum Tarif, kannst du uns gerne kontaktieren!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Beantrage jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch zu deinen Versicherungs- und Finanzfragen.